+43 5412 64128
europaweiter Versand · versandkostenfrei ab € 70

Augencreme glättend

Augentrost mit Gerstengras & Hyaluron
15 ml
Alpienne
Auf Lager
44,90 €
299,33 € / 100 ml
Inkl. 20% Steuern, exkl. Versandkosten
Die reichhaltige Anti-Aging Augencreme von Alpienne verwöhnt die feine Augenpartie mit hautglättenden Substanzen aus Gerste und natürlichen Ceramiden. Eine intelligente Kombination aus pflanzlicher Hyaluronsäure und einem multiaktiven Beerenkomplex schenkt nachhaltige Pflege, versorgt die empfindliche Haut intensiv mit Feuchtigkeit und verleiht ihr Elastizität. Die wertvollen Natursubstanzen schützen mit potenten Antioxidantien vor Veränderungen durch freie Radikale und vorzeitiger Hautalterung. Die Haut rund um die Augen wird gestrafft und vitalisiert, feine Linien und Trockenheitsfältchen werden sichtbar geglättet. Extrakte von Augentrost und Königskerze wirken abschwellend und bekämpfen Ermüdungserscheinungen. Ein wunderbarer Wachküsser für einen strahlenden Blick!
aqua, olea europaea fruit oil, glycerin, glyceryl stearate citrate, cetyl alcohol, stearyl alcohol, betaine, alcohol, sodium levulinate, citric acid, glyceryl caprylate, sodium hyaluronate, sodium anisate, glycosphingolipids, hordeum vulgare extract, tocopherol, xanthan gum, helianthus annuus seed oil, sambucus nigra flower extract, vaccinium myrtillus fruit extract, euphrasia officinalis extract, verbascum thapsus extract, vaccinium vitis-idaea fruit extract.

Gerstenextrakt

Hordeum Vulgare Extract ist ein Extrakt aus den grünen Teilen der mehrzeiligen Gerste. Es vernichtet für die Haut schädliche Toxine und neutralisiert freie Radikale. Des Weiteren verbessert Gerstenextrakt die Elastizität der Haut und fördert Heilungsprozesse. Es macht die Haut geschmeidig und glatt und hält sie dank der regenerierenden Eigenschaften in einem guten Zustand.

Augentrost

Die Pflanze enthält Aucubin, Tannin, ferner etwas ätherisches Öl, Bitterstoffe, Gerbstoff, Harz, Cumarin und Flavonoide. Augentrost wirkt bei verschiedenen Augenentzündungen, besonders bei Bindehautentzündung und Lidrandentzündung. Selbst bei Augenverletzungen, bei denen Hornhautgeschwüre zu befürchten sind. Augentrost wirkt sowohl schmerzlindernd als auch heilend. Etwas Augentrost im Badewasser wirkt wundheilend bei geröteter oder entzündlicher Haut. Bei der Behandlung des sog. Gerstenkorns ist Augentrost-Tee, mit Kamille zu gleichen Teilen gemischt, als warmer Umschlag wirksam. Ausserdem hilft Augentrost bei Lichtempfindlichkeit, Augenbrennen und Tränenfluß. Schon der Name Augentrost sagt, dass es sich um eine Heilpflanze handelt, die für diverse Augenkrankheiten bekannt ist. Die Wirkstoffe entfalten eine heilende Wirkung bei Bindehautentzündung, Gerstenkorn, Lidentzündung, Hornhautentzündung, Augenmüdigkeit oder Lichtempfindlichkeit. Der wichtigste Anwendungsbereich ist hier nervenanregend und krampfstillend. Aber auch wer Probleme mit den Schleimhäuten hat, wie es beim Heuschnupfen der Fall ist, kann auf dieses Heilkraut zurückgreifen. Sie hat sich weiterhin bei Allergien der Atemwege bewährt.