+43 5412 64128
europaweiter Versand · versandkostenfrei ab € 70

Wellness Hoch 4

1 Stück
Gutes Aus Tirol
Auf Lager
29,90 €
Inkl. 20% Steuern, exkl. Versandkosten
Alpine Wellness für Zuhause. Eine edle Auslese an 100 % naturreinen Produkten aus unserer Manufaktur: Nährstoffreiche Sole-Seife mit Lemongrass, straffendes Natursalzpeeling mit Johanniskraut & Biopir, schonendes Propolis Hair & Body Shampoo und regenerierende Johanniskraut Körperlotion. Verpackt im praktischen Karton Würfel.
100% naturreine Inhaltsstoffe

Bitterorange

Neroli, das ätherische Öl aus den Blüten der Bitterorange, hat ein sehr ausgewogenes Verhältnis an anregenden, entspannenden und entkrampfenden Inhaltsstoffen. Es regt das Wachstum neuer Hautzellen an, verjüngt dadurch die Haut und fördert ein ebenmäßiges Hautbild. Gerade bei der reifen, empfindlichen und irritierten Haut ist es sehr geeignet. Darüberhinaus belegen Studien die stark antibakterielle, antivirale und immunmodulierende Wirkung von Neroli. Neroliöl enthält Riechstoffe wie Indol und Jasmon. Diese bestimmen mit den zitrusartigen Aldehyden die Duftqualität und sind für den sinnlichen, aphrodisierenden Duft mitverantwortlich.

Lemongras Öl

Der Duft von Zitronengras ist eher kräftig-säuerlich und erinnert stark an Zitrusfrüchte. Wirkt erfrischend. Als Heilkraut kann Lemongras unter anderem bei Krankheiten der Haut, Rheuma, Immunschwäche, Fiebererkrankungen, Schnupfen, Infekten und vieles mehr eingesetzt werden. Dies ist den ätherischen Ölen, den Bitterstoffen sowie dem Citral und Mycren zu verdanken. Lemongras hat eine straffende Wirkung auf das Bindegewebe, es kann so nebenbei auch gegen Cellulitis helfen. In Gesichtswässern oder Gesichtscremes hat das Lemongras eine sehr belebende und straffende Wirkung, zudem reinigt es die Haut. Lemongrasöl ist antiseptisch und kann so z. B. auch bei Fußpilz Verwendung finden.

Propolis Extrakt

Aufgrund seines vielfältigen Wirkspektrums kommt dieses sehr spezielle Harz aus dem Bienenstock bei den verschiedensten gesundheitlichen Störungen des Menschen zum Einsatz. Propolis wirkt antioxidativ, antimikrobiell und virustatisch. Sowohl die antibiotische Wirkung gegen gram-positive und gram-negative Keime als auch die antivirale gegenüber Rhino- und Herpesviren sowie die antimykotische Wirkung gegen Candida albicans und Hautpilze sind inzwischen sehr gut dokumentiert. Propolis empfiehlt sich deshalb vorbeugend und heilend bei vielfältigen Hautirritationen und Verletzungen der Haut. Es pflegt trockene, schuppige, gerötete und entzündete Haut, hilft bei Pickeln, Mitessern und anderen Hautunreinheiten, fördert die natürliche Erneuerung der Hautzellen, verbessert die Schutzfunktion der Haut und hält sie feucht und geschmeidig.

Steinsalz

Steinsalz enthält nicht nur Natriumchlorid sondern eine Vielzahl an Mineralien (etwa Kalium und Magnesium) sowie Spurenelemente wie Zink und Selen und hat mit seinem basischen Charakter eine stark neutralisierende Wirkung. Kristallsalz hilft der Haut das Säure-Basen-Gleichgewicht zu halten, aktiviert die Selbstheilungskräfte und unterstützt auch beim Entschlacken und Entgiften. Es kann im Körper vorhandene, überflüssige oder giftige Abfallprodukte lösen und deren Ausscheidung unterstützen. Salz und Sole wirken antibakteriell und werden auch bei chronischen Erkrankungen wie Neurodermitis und Psoriasis erfolgreich angewendet. Steinsalz reinigt die Haut schonend und pflegt diese basisch, ohne dabei ihren natürlichen Schutzmantel zu zerstören oder zu belasten. Es hemmt äußerst wirkungsvoll die Bildung und Entstehung unangenehmen Schweißgeruchs.

Meersalz

Meersalz ist kostbar und nicht nur kulinarisch unersätzlich, sondern dient bei äußerlicher Anwendung auch der Regeneration der Haut und Schleimhäute. Schon Cleopatra wusste um die Wirkung des Meersalzes als Beauty- und Antiaging-Mittel. Heute wird es als Inhalation oder als Solebad bei unterschiedlichsten körperlichen Beschwerden verwendet. Das Salz strafft, entschlackt und unterstützt den Körper dabei, vorhandene Giftstoffe auszuscheiden. Während unser täglich konsumiertes Kochsalz nur aus Natriumchlorid besteht, zeichnet sich reines Meersalz durch zahlreiche Spurenelemente wie Eisen, Jod und Zink sowie Mineralstoffe wie Chlor, Kalium und Magnesium aus. Es macht die Haut elastischer, hat entzündungshemmende und antiallergische Wirkung. Sole sorgt für eine erhöhte Schweißabsonderung: Schädliche Stoffe werden auf diese Weise der Haut entzogen, Hautzellen- und Hautschuppen werden abgestoßen. Außerdem wird die Durchblutung angeregt und die Haut fühlt sich nach einer Soleanwendung besonders geschmeidig und weich an. Empfehlenswert ist das Solebad zudem bei Erkältungen, Schlafproblemen, Beschwerden mit der Verdauung, Allergien oder nervösen Beschwerden. Auch bei rheumatischen Leiden oder Rückenschmerzen zeigt sich ein schmerzstillender Effekt.

Johanniskraut Extrakt

Das Johanniskraut ist eine sehr traditionsreiche Heilpflanze und wurde lange Zeit vor allem wegen ihrer stimmungsaufhellenden Wirkung geschätzt. Hauptverantwortlich für die positiven Effekte auf das Nervensystem sind Hyperforin und verschiedene Naphthodianthrone. Darüberhinaus verfügt Johanniskraut aber auch über wertvolle ätherische Öle und Flavonoide die antibakteriell, durchblutungsfördernd, beruhigend und entzündungshemmend wirken. Es hilft bei Verbrennungen, Schnittwunden und Narben, fördert die Wundheilung, hilft bei Sonnenbrand, Cellulitis und Hautunreinheiten und macht auch trockene, schuppige Haut wieder geschmeidig und weich. Bei der Anwendung von Johanniskrautprodukten tritt häufig eine gesteigerte Empfindlichkeit der Haut gegenüber Sonnenlicht und UV-Strahlen ein. Direkt nach dem Auftragen von Cremen und Lotions sollte die Sonne gemieden werden

Zeolith

Klinoptilolith, ein besonders siliziumreiches vulkanisches Tuffgestein, gilt schlichtweg als der Entgiftungsspezialist. Durch die einzigartige Kristallgitterstruktur verfügt das Mineral über eine äußerst potente Ionenaustauschkapazität die auch in topischen Anwendungen herausragende Wirkungen zeigt. Zeolith aktiviert den Stoffwechsel, reguliert den Säure-Base- sowie den Feuchtigkeitshaushalt der Haut, bindet freie Radikale und versorgt das Gewebe mit bioverfügbarem Silizium. Die Haut wird weich und geschmeidig ohne auszutrocknen. Darüberhinaus werden diesem hydratisierten Aluminosilikat als erstklassigem Bioregulator auch vielseitige antibakterielle, antivirale, antimykotische und antioxitative Wirkungen attestiert. Es stärkt Haut, Haar und Nägel, erhöht Elastizität des Bindegewebes und hemmt den Alterungsprozess.