+43 5412 64128
europaweiter Versand · versandkostenfrei ab € 70

Gipfelzauber Tee

80 g
Gutes Aus Tirol
Auf Lager
8,99 €
11,24 € / 100 g
Inkl. 10% Steuern, exkl. Versandkosten
Dieser Natur-Tee zaubert dir ein Lächeln ins Gesicht. Eine ausgewogene Tee-Komposition mit den beruhigenden und stimmungsaufhellenden Kräften von Zitronenmelisse. In unseren Natur-Tees verbinden sie sich mit anderen Kräutern zu einer genussreichen Tee-Spezialität für alle Mußestunden. Genießen Sie diese je nach Vorliebe mit ein wenig Honig, Zitrone oder einem Spritzer Holunderblütensirup.
Zitronenmelisse, Brennnessel, Himbeerblätter, Erdbeerblätter, Salbei, Hopfendolden,
Lavendel, Lindenblüten

Hopfen

Hopfen ist nicht nur ein mildes, gut verträgliches Beruhigungsund Schlafmittel sondern weist mit seinem ganz speziellen Wirkstoffprofil mit mehr als 150 pharmakologisch interessanten Substanzen auch antibiotische, antioxidative und östrogenartige Wirkungen auf. Flavonglykoside wie Kämpferol und Quercetin schützen das Hautgewebe vor freien Radikalen. Bittersäuren wie Humulon oder Lupulon und verschiedene Flavonoide hemmen das Wachstum Gram-positiver Bakterien und bekämpfen Hautpilze. Zudem können Viren wie Herpes simplex mit Hopfenextrakt bekämpft werden. Der Bestandteil Xanthohumol hemmt das Enzym MMP9, das am Abbau des Bindegewebes beteiligt ist und stimuliert Fibroblasten dazu, in der Haut neue Bindegewebsfasern wie Elastin und Fibrillin zu produzieren. Daher eignet sich Hopfen sehr gut zur Behandlung unreiner Haut mit bakteriellen Infektionen, zur Vorbeugung gegen Körpergeruch sowie für Pflegeprodukte zur Stärkung und Verjüngung der Haut.

Zitronenmelisse

Die Melisse ist eine uralte Heilpflanze und wird heute vor allem wegen ihrer beruhigenden sowie ausgeprägten antiviralen, antimikrobiellen und fungiziden Inhaltsstoffe sehr geschätzt. Neben ätherischen Ölen, die den zitronenartigen Geruch und Geschmack der Melisse hervorrufen, und Gerbstoffen enthält die Melisse beispielsweise auch Silymarin, welches sich positiv auf die Leber auswirkt. Weitere Inhaltsstoffe der Melisse sind Flavonoide, Kaffeesäureverbindungen, Bitterstoffe und Rosmarinsäure. Studien belegen, dass die Melisse geradezu prädestiniert ist für die Behandlung von Herpes labialis, Herpes simplex, Ekzemen und Wunden. Darüberhinaus wirkt die Melisse stark antioxidativ und zellschützend. Melisse wird empfohlen zur Pfege von irritierter Haut, bei Hautausschlägen und Herpes simplex. Es wirkt beruhigend auf sensible und irritierte Haut und eignet sich wunderbar als klärendes Gesichtswasser

Gebirgsbienenhonig

Berghonig aus unserer eigenen Imkerei. Ist besonders reich an Stoffen, die die Haut pflegen und sie geschmeidig erhalten. Besonders milde Säuren, die auch im menschlichen Organismus vorkommen, stärken den natürlichen Schutzmantel der Haut. Honig bindet Feuchtigkeit in der Haut, darüber hinaus spendet der hohe Trauben- und Fruchtzuckeranteil der Haut natürliche Feuchtigkeit. Honig wirkt straffend und klärend und verbessert die Elastizität der Haut. Effiziente entzündungshemmende und antibakterielle Inhaltsstoffe helfen auch bei unreiner Haut.

Brennnessel

Aufgrund ihrer vielfältigen Inhaltsstoffe wie Rutin, Kaffeoyläpfelsäure, Vitamine, Mineralstoffe, Kieselsäure, Steroiden und wertvollen ätherischen Ölen werden Brennnessel schon lange zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden und als harntreibendes Mittel (Diuretikum) zur Durchspülung bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und bei Nierengrieß angewandt. Die Brennnessel hilft aber auch bei Hautausschlägen, leichten Verbrennungen und Sonnenbrand sowie bei Rheuma, Gicht und Harnsäureablagerungen. Sie wirkt durchblutungsfördernd und gilt als natürliches Stärkungsmittel bei Haarproblemen der verschiedensten Art. Die Brennnessel regt das Haarwachstum an, hilft bei fettiger Kopfhaut und bei Schuppen und soll sogar das Ergrauen der Haare bekämpfen.