+43 5412 64128
europaweiter Versand · versandkostenfrei ab € 70

Pur Spa Schaumbad entspannend

Gebirgshonig mit Zirbe & Königskerze
200 ml
Alpienne
Auf Lager
32,90 €
164,50 € / 1 l
Inkl. 20% Steuern, exkl. Versandkosten
Der wohltuende Mix aus rückfettendem naturkosmetischem Schaumbad, wertvollem Gebirgshonig und reinstem Zirbenöl macht dieses Alpienne Pur Spa Schaumbad zur perfekten Relax-Pflege. Das ätherische Öl der Königin der Alpen beruhigt mit seinen einzigartigen sinnesphysiologischen Qualitäten Körper und Geist. Der Honig gibt der Haut wertvolle Nährstoffe und natürlichen Schutz. Königskerze und eine intelligente Kombination aus Waldbeeren und Holunder-Essenzen besänftigen und regenerieren. Die Haut wird geschmeidig gepflegt und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Das wunderbar aromatische Bad fördert die Erholung, wirkt ausgleichend bei stressbedingten Belastungen und bietet ein echtes Wonneerlebnis für die beanspruchte Haut und noch mehr für die Sinne. Anwendung: Für ein Vollbad geben Sie ca. 20 bis 30 ml dieses naturreinen Schaumbades in das Badewasser.
aqua, decyl glucoside, glycerin, lauryl glucoside, citric acid, polyglyceryl-3 caprate, betaine, pinus cembra oil, potassium sorbate, disodium cocoyl glutamate, sodium benzoate, limonene, mel, sodium cocoyl glutamate, sambucus nigra flower extract, verbascum thapsus extract, vaccinium vitis-idaea fruit extract, vaccinium myrtillus fruit extract.

Gebirgsbienenhonig

Berghonig aus unserer eigenen Imkerei. Ist besonders reich an Stoffen, die die Haut pflegen und sie geschmeidig erhalten. Besonders milde Säuren, die auch im menschlichen Organismus vorkommen, stärken den natürlichen Schutzmantel der Haut. Honig bindet Feuchtigkeit in der Haut, darüber hinaus spendet der hohe Trauben- und Fruchtzuckeranteil der Haut natürliche Feuchtigkeit. Honig wirkt straffend und klärend und verbessert die Elastizität der Haut. Effiziente entzündungshemmende und antibakterielle Inhaltsstoffe helfen auch bei unreiner Haut.

Königskerzen Extrakt

Die in den Alpen beheimatete Kleinblütige Königskerze verfügt mit ihren speziellen Saponinen und Flavonoiden über eine wundheilungsfördernde Wirkung und wird als traditionelles pflanzliches Arzneimittel geschätzt. Neueste Studien konnten zeigen, dass die enthaltenden Verbascoside der Pflanze die Bildung freier Radikale unterdrücken, antimikrobiell und entzündungshemmend wirken. Königskerzen haben eine beruhigende, regenerierende und reinigende Wirkung auf die Haut und helfen, sichtbaren Alterungsprozessen vorzubeugen. Das Extrakt von Blättern, Wurzeln und Blüten verfügt über antiseptische, adstringierende und antimikrobielle Qualitäten, glättet die Hautoberfläche, verleiht einen frischen Teint und soll Fältchen zum Verschwinden bringen.

Zirbe

Die Zirbe verfügt über einen speziellen Mix an Phyoalexinen mit äußerst potenten antimikrobiellen und antioxidativen Eigenschaften, die ihr das Überleben in herausfordernder Natur und extremen Lagen erst möglich machen. Das dem Resveratrol ähnliche Pinosylvin schützt die Königin der Alpen effektiv vor Pilzbefall und Insektenfraß. Zusammen mit Pinocembrin und einer Vielzahl an flavonoiden Stoffen wirkt dieses antiviral und antibakteriell, hat entzündungshemmende und stark antioxitative Wirkungen. Kraftvolle Terpene wie Pinen, Camphen, Limonen und Harze wirken antiseptisch und sekretolytisch. Der unvergleichliche Duft wirkt aktivierend auf den Parasympatikus, beruhigt, senkt die Herzfrequenz, verbessert die Schlafqualität und wirkt allgemein äußerst positiv auf das subjektive Wohlbefinden. Zirbenhydrolate haben adstringierende Wirkung, fördern die Durchblutung, helfen bei Erkältung und mentaler Erschöpfung und wirken positiv auf Gelenke und Muskeln.